Startseite | Impressum
Sie sind hier: Startseite

Diskret und sicher Fremdgehen

Wollen Sie heute noch fremdgehen?

Wenn eine Beziehung nicht mehr läuft, gehören immer zwei dazu. Doch ist das wirklich wahr? Ist es nicht manchmal einfach nur so, dass man aufwacht und feststellt, dass die Gefühle für den geliebten Partner verschwunden sind? Dann reift im Kopf ein Plan: Ich suche einen Seitensprung. Natürlich klingt das hart. Vielleicht muss es sogar so klingen. Aber es ist eine Möglichkeit, den Weg zurück zum geliebten Partner zu finden. Mit einem Seitensprung kann man Dinge ausleben, die mit dem eigenen Partner undenkbar sind. Die Suche nach einem Seitensprung ist jedoch kein Gedanke, der über Nacht entsteht. In der Regel dauert es etwas länger bis man diesen Gedanken in die Tat umsetzt.

Hier Kontakte zum Fremdgehen finden:

Frauen klicken hier für einen Seitensprung Männer suchen hier eine Frau zum Fremdgehen
Frauen klicken hier Männer klicken hier

Die Suche nach einem Seitensprung kann auf verschiedene Weisen erfolgen. Natürlich kann man sich im Freundeskreis outen und sagen „Ich suche einen Seitensprung und will fremdgehen!“ Allerdings wird man damit wenig Erfolg haben und muss sogar damit rechnen, am Ende ohne Freunde dazustehen. Selbst wenn man für seine Pläne jemanden im Freundeskreis findet, besteht die Gefahr, im Streitfall aufzufliegen. Dann läuft die Beziehung bis dahin zwar wieder besser, zerbricht im Nachhinein jedoch an den neuen Zweifeln, an dem Wissen des Partners, dass er betrogen wurde.

Sicherer ist die Suche nach einem Seitensprung im Internet. Es gibt viele Communities und Agenturen, die sich auf die Vermittlung von Seitensprüngen spezialisiert haben. Dort weiß man, dass man entweder durch eigenes Bestreben oder aber durch Vermittlung einen Seitensprungpartner kennenlernt. Ob es letzten Endes tatsächlich zum Seitensprung kommt, liegt jedoch einzig bei den Interessierten. Die Suche nach einem Seitensprung gestaltet sich also durchaus weniger schwierig als es häufig den Anschein hat. Ist der Entschluss, einen Seitensprungpartner zu finden, erst einmal gefallen, dauert es in der Regel gar nicht so lange, bis man einen passenden Partner findet. Sowohl bei Agenturen als auch bei Communities sollten die Profile so genau wie möglich ausgefüllt werden, um die Erfolgschancen zu erhöhen.

Der Seitensprung als Chance für die Partnerschaft

Der Seitensprung ist ein verbreitetes Phänomen der Gesellschaft, über das öffentlich aus vernünftigen Gründen nicht gesprochen wird. Es wurde schon immer fremdgegangen, seit dem es feste Partnerschaften gibt, denn der Mensch ist nicht auf Monogamie ausgelegt. Doch heute ist es wesentlich einfacher, einen Seitensprung zu erleben. Dazu verhelfen das Internet, einige renommierte Seitensprung-Agenturen oder auch eine Singlebörse, wo Seitensprung-Willige Personen online zueinander geführt werden, damit diese im realen Leben erotische Momente erleben können.

Ein Seitensprung kommt meist in Beziehungen vor, in denen die Erotik zu kurz kommt, aber grundsätzlich Liebe vorhanden ist oder aber gewisse Abhängigkeiten, ansonsten würde man sich eben trennen. Weil aber viele Menschen erkannt haben, die einen Seitensprung schon erlebt haben oder erleben möchten, dass es riskant ist mit jemandem fremdzugehen, der aus dem nächsten Umfeld ist, nutzen sie Seitensprungagenturen. Über eine Seitensprungagentur kann man in Ruhe seinen Seitensprung planen, der mit etwas Menschenverstand (keine Spuren hinterlassen!) reuelos und unentdeckt ablaufen wird.

Der besondere Vorteil bei einem Seitensprung, den man über eine Agentur organisiert hat, ist, dass man mit ebenso Fremdgehenden eine erotische Zeit genießen kann, ohne befürchten zu müssen, dass sich die Person verliebt oder aus irgendwelchen niederen Gründen den Seitensprung dem Hauptpartner verrät. Die Menschen, die sich auf einer Seitensprungagentur registrieren, wollen ebenso nicht ihre Beziehung gefährden und nur unbeschwerte, körperliche und vielleicht auch geistige Nähe für einen bestimmten Zeitraum genießen. Das übliche Flirten entfällt fast komplett.

Wer einen Seitensprung begeht, belebt sein eigenes Leben, vor allem im erotischen Bereich und er oder sie wird neue Kraft und neues Selbstbewusstsein schöpfen. Viele planen ihren Seitensprung auch bewusst, wenn sie geschäftlich unterwegs sind und sie die einsamen Abendstunden im Hotel lieber mit einem prickelnden Gegenüber verbringen wollen als notgedrungen allein an der Hotelbar. Manch einer hat den

Hat man Bedenken, dass man seiner Beziehung mit einem Seitensprung schaden könnte, der kann beruhigt sein. Unentdeckte Seitensprünge stabilisieren eine Lebensgemeinschaft eher, als dass sie diese zerstören würden. Der Seitensprung kann tatsächlich eine Chance für das Weiterbestehen der Partnerschaft sein. Vom neuen Lebensgefühl bekommt letztlich der eigentliche Partner ja auch sein Quäntchen ab und vielleicht kommt sogar ein frischer Wind im ehelichen beziehungsweise partnerschaftlichen Bett auf. Einzig sollte man darauf achten, dass man sich seinem Seitensprung-Partner nicht zu sehr emotional öffnet und dass man von Anfang an klarstellt, dass es sich eben nur um einen heimlichen Seitensprung handelt und man anschließend wieder an den heimischen Herd zurückkehren wird.

Ein Seitensprung steigert mein Selbstbewusstsein

Entgegen der weit verbreiteten Ansicht, lediglich Männer würden Kontaktanzeigen lesen und wären auf Seitensprünge aus, bin ich eine Frau, die ohne diese sexuellen Abenteuer nicht leben könnte. Auf die Idee, einmal einen Seitensprung zu probieren, bin ich durch das Lesen vieler erotischer Gedichte gekommen. Obwohl seit langen Jahren in einer festen Beziehung, ist es immer wieder aufregend für mich, andere Sexualkontakte zu knüpfen. Ich bin auch der Überzeugung, dass ein Seitensprung mittlerweile als salonfähig zu bezeichnen ist. Mein Mann weiß natürlich nichts von meinen Ausflügen in eine ganz andere Welt. Er geht davon aus, er sei mein Hero und lässt keine Götter neben sich gelten. Dieser Überzeugung soll er auch ruhig weiter sein. Mein Leben gestalte ich so, wie ich es möchte und dazu gehören eben auch dann und wann Seitensprünge, die meiner festen Partnerschaft nicht schaden. Eigentlich ist das genaue Gegenteil der Fall. Bereits kurz nach meinem ersten Seitensprung merkte ich eine gewisse Veränderung. Irgendwie sah mich mein Mann mit anderen Augen an. Zunächst befürchtete ich, dass er etwas ahnte. Das hat sich allerdings niemals bestätigt.

Jede Frau sollte den Mut haben, sexuelle Abenteuer zu suchen und wahrzunehmen, wo immer sich die Gelegenheit bietet. Natürlich nur wenn sie es möchte. Veraltete Moralvorstellungen halten viele Angehörige des weiblichen Geschlechts immer wieder davon ab, ihren Neigungen ungezwungen nachzugehen. Gerade wenn Kinder im Spiel sind, haben Frauen oft eine innerliche Sperre. Aus eigener Erfahrung kann ich jedoch sagen, dass man sich wesentlich freier und ausgeglichener fühlt nach einem sexuellen Abenteuer. Die Bestätigung, die man von seinem langjährigen Partner oft nicht mehr erhält, trägt viel dazu bei, das Selbstbewusstsein zu steigern. Und dies macht sich auch im Alltag bemerkbar. Einen gratis Seitensprung finden Frauen meistens sehr schnell.